März 2017

30. März 2017

Symrise auf der in-cosmetics 2017: Fokus auf natürlichen Hautaufhellern und wärmenden Inhaltsstoffen

— Symrise stellt auf der in-cosmetics 2017 in London Produktinnovationen vor
— Schutz von Haut und Haar vor Umwelteinflüssen und Sonne bleibt zentrales Thema
— Angenehme Wärmewirkstoffe für Kosmetika
— Weizenprotein-Derivat liefert reichhaltige Nährstoffe und sichtbare Effekte für die Haarpflege
— Arktische Pflanzen als Quelle für wirkungsvolle Antioxidantien

Symrise präsentiert auf der in-cosmetics 2017 seine innovative Produktpalette: Einen wichtigen Schwerpunkt bilden Lösungen, die der Haut einen effektiven Schutz vor Umweltschadstoffen bieten und auch für ein ebenmäßiges und strahlendes Hautbild sorgen. Insbesondere mit SymBrightTM hat Symrise einen Inhaltsstoff entwickelt, der sich genau diesem Thema widmet. Erst kürzlich hat Symrise Thermolat® auf den Markt gebracht. Er hinterlässt ein angenehmes Wärmegefühl auf der Haut, ohne sie zu reizen. Ergänzt werden diese Neuheiten von der aktuellen Produkteinführung für Haare „KeraSym™ Restore“, das auf einem speziellen Weizenprotein basiert. Und schließlich präsentiert Symrise auch seine neue „Arctic Range“ aus Pflanzen, die unter extremen Klimabedingungen überleben. Diese Produkte sowie zukunftsweisende Lösungen für den Schutz und die Pflege von Haut und Haaren können Besucher am Symrise-Stand KK20, in Messeseminaren sowie im Formulation Lab® entdecken. Die internationale B-to-B-Fachmesse für kosmetische Inhaltsstoffe findet vom 4. bis 6. April 2017 in London statt.

Sonnenschein mit Genussfaktor

Umweltbedingte Stressfaktoren, darunter Luftverschmutzung, UV-Strahlen, aber auch sichtbares Licht, Infrarotstrahlen... die Liste der äußeren Aggressoren, die das Hautbild beeinträchtigen, wird stetig länger. Diese Faktoren können eine häufig auftretende Folge von Reaktionen der Haut hervorrufen, die zu Pigmentstörungen und dunklen Flecken führen kann. Mit dem vielseitigen natürlichen Molekül SymBright™ lassen sich diese Überreaktionen vorbeugen und die Leuchtkraft der Haut vor Exposomen schützen. Klinische Tests belegen, dass die Haut nach Stimulation der Pigmentierung durch UV wieder deutlich aufgehellt wurde.

Gegen intensive UV-Strahlung schützt darüber hinaus der neue UV-Filter Neo Heliopan® BMT. Er erreicht diesen Effekt über einen Breitbandschutz und verbesserten UVA-Schutz insbesondere in Sonnenpflegeprodukten mit hohem SPF.

Gesundes Haar

Weiteres Schwerpunktthema auf der in-cosmetics ist die Präsentation des neuen Haarpflegesortiments KeraSym™, mit dem die ersten Produktergebnisse des neuen Haarpflegezentrums von Symrise in Brasilien präsentiert werden. Ein Highlight wird das einzigartige nicht hydrolisierte Weizenprotein KeraSym™ Restore sein, das durch eine spezielle Gliadin-Extraktion entstanden ist. Dieses natürliche, intelligente Protein repariert geschädigtes Haar dort, wo es am meisten benötigt wird, und vermindert damit Haarbruch und Spliss bei gleichzeitiger Verbesserung von Haarglanz, Kraft und Elastizität.

Behagliche Wärmeeffekte

Mit Thermolat®, einem wärmenden Wirkstoff, der bei Körperpflegeanwendungen wie Cremes, Gelen und Masken ein angenehmes Wärmegefühl erzeugt, stärkt Symrise seine Kompetenz bei sensorischen Inhaltsstoffen. Bereits innerhalb der ersten fünf Minuten nach Anwendung entwickelt Thermolat® seine Wirkung, die bis zu zwei Stunden anhält. Darüber hinaus kann Thermolat® perfekt als Signalgeber für die Wahrnehmung der Produktwirksamkeit eingesetzt werden.

Arktische Pflanzenextrakte

Aufgrund des harten, rauen Klimas enthalten arktische Beeren und Pflanzen eine hohe Anzahl an Nährstoffen und bieten somit eine interessante Quelle für wirkungsvolle Antioxidantien. Die Arctic Range enthält wasserlösliche Produkte der Actipone®-Reihe und basiert auf Bio-Pflanzen, die unter extremen Bedingungen überleben. Die Pflanzenrohstoffe verfügen nachweislich über antioxidative und hautberuhigende Eigenschaften und eignen sich für den Einsatz in einem breiten Spektrum von kosmetischen Anwendungen

Testen und erleben Sie die Symrise Innovationen im SensoryLab & Formulation Lab®

Weitere Informationen zu den verschiedenen Innovationen von Symrise finden Besucher am Stand KK20. Hier können sie das Symrise SensoryLab besuchen und Produkte aus drei Mini-Kollektionen testen: Warming and Cooling – „Playing with Senses“, Hair Care – „New Urban Concepts“ und Sun Care – „Ultimate Defense“ sowie Beauty+ „Ethnic Hair Care“ und Beauty+ „Deo“. Wer noch tiefer in die Welt der Rezepturen eintauchen möchte, kann am ersten Tag der Fachmesse, dem 4. April von 16.30 bis 17.30 Uhr am Formulation Lab®-Event „Get your formula stable – easily!“ teilnehmen. Unter der Anleitung von Application Technologist Nadine Krug wird eine spannende Rezeptur hergestellt. Besonders interessant wird es auch im technischen Seminar am zweiten Messetag, dem 5. April von 9.40 bis 10.20 Uhr im Theatre 3. Auf diesem Seminar stellt Produktmanagerin Caroline Baptiste das neue Produkt Thermolat® und seine Vorzüge ausführlich vor.


Über Symrise

Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkehersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln und Heimtiernahrung.

Mit einem Umsatz von mehr als 2,9 Mrd. € im Geschäftsjahr 2016 gehört das Unternehmen zu den global führenden Anbietern im Markt für Düfte und Aromen. Der Konzern mit Sitz in Holzminden ist in mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika und dem Nahen sowie Mittleren Osten, in Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung sind dabei untrennbar miteinander verbunden. Symrise – always inspiring more…Symrise, always inspiring more ...
www.symrise.com

Kontakt Medien:

Bernhard Kott  
Tel. +49 55 31 90-17 21
E-Mail: bernhard.kott(at)symrise.com

Christina Witter
Tel. +49 55 31 90-21 82
E-Mail: christina.witter(at)symrise.com

Social Media:

twitter.com/symriseag
linkedin.com/company/Symrise
youtube.com/agsymrise
xing.com/companies/symrise

Twitter

Downloads

Kontakt

Christina Witter
Press & Media Relations

 

Tel.: +49 (0) 5531 90 2182
E-mail: christina.witter(at)symrise.com

Reinhard Mühe
Online Medien & Digitale Kommunikation



Tel.: +49 (0) 5531 - 90 1192
E-mail: reinhard.muehe(at)symrise.com