Dezember 2010

16. Dezember 2010

Symrise Perfumery School in Indien öffnet ihre Pforten

• Ausbau der Parfümeurs-Kompetenz im Wachstumsmarkt
• Investition in die Ausbildung eigener Parfümeur-Talente

Im November 2010 begann die erste Ausbildung zum Juniorparfümeur in der neuen Parfümeursschule am Unternehmensstandort in Chennai in Indien. In einer kleinen, feierlichen Zeremonie eröffnet Achim Daub, Global President Scent & Care die neue Parfümeursschule.

Zwei Jahre dauert es, bis die jungen Kreativen tief genug in die Welt der Düfte eingetaucht sind, um sich Juniorparfümeur bzw. -evaluator zu nennen. Bis zu diesem Tag müssen sie sich ausgiebig mit organischer Chemie beschäftigen und die vielen hundert Rohstoffe kennen lernen, mit denen das Unternehmen arbeitet. Zu den Modulen der Ausbildung gehören intensive Riechstudien, das Erarbeiten archetypischer parfümistischer Strukturen und das Vermitteln von Markt- und Produktkenntnissen.

Neben Theorie und Praxis stehen auch Trainingsmodule in anderen Kompetenzzentren Asiens auf dem Plan. Die angehenden Parfümeure machen sich mit den unterschiedlichen Applikationsformen, von Fine Fragrances über Körperpflege bis zu Haushaltsprodukten, vertraut. Ihr Wissen erwerben sie abseits des Projektalltags. Den Beruf des Parfümeurs lernen die jungen Talente von der Pike auf und erhalten die Zeit, sich kreativ weiterzubilden.

„Mit der neuen Parfümeursschule in Chennai schaffen wir einen internen Pool exzellent geschulter Parfümeure und Evaluatoren für den Wachstumsmarkt Asien. Damit entwickeln wir nicht nur unsere international bewährte „Perfumers’ Academy“ konsequent weiter, wir stärken auch einen der wichtigsten dynami-schen Märkte auf dem asiatischen Kontinent“, sagt Achim Daub.

Venkat Iyer, Vice President Scent & Care Indien, ergänzt: „Inspiration spielt eine zentrale Rolle in der Ausbildung zum Parfümeur. Indien und Chennai bieten die Voraussetzungen dafür. In vielen Regionen Indiens nimmt man sehr viele unterschiedliche Düfte und Gewürze wahr. Damit fasziniert und inspiriert Indien zugleich.“
 
Über Symrise
Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik- und Lebensmittelhersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln.

Mit einem Umsatz von €1,36 Mrd. in 2009 gehört Symrise zu den Top 4 im globalen Markt der Düfte und Aromen. Das Unternehmen mit Sitz in Holzminden ist in mehr als 35 Ländern in Europa, Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Dabei kombiniert Symrise das Wissen um Verbrauchertrends mit zukunftsweisenden Technologien und hat sich auf die Entwicklung von innovativen Trend- und Lifestyle-Produkten mit einem konkreten Zusatznutzen für den Verbraucher fokussiert. Symrise – always inspiring more…
www.symrise.com

Kontakt Presse: 
Bernhard Kott 
Tel. +49 (0)5531 90-1721 
E-Mail: bernhard.kott(at)symrise.com 

Twitter

Downloads

Kontakt

Christina Witter
Press & Media Relations

 

Tel.: +49 (0) 5531 90 2182
E-mail: christina.witter(at)symrise.com

Reinhard Mühe
Online Medien & Digitale Kommunikation



Tel.: +49 (0) 5531 - 90 1192
E-mail: reinhard.muehe(at)symrise.com