UV FILTER:
DAMIT DIE SONNE KEINE SCHATTENSEITEN HAT

Sonnenschutz ist heute unerlässlich. Zahlreiche Freizeitaktivitäten finden im Freien statt, darüber hinaus steht eine gebräunte Haut bei vielen Menschen für Schönheit und Fitness.

Neben ihrer positiven Wirkung kann UV-Strahlung die Haut aber stark schädigen: UV-B-Strahlung kann zu Sonnenbrand oder schweren Hautverbrennungen führen, UV-A-Strahlen dringen in tiefere Hautschichten ein, wo sie den Alterungsprozess beschleunigen können. Übermäßiges Sonnenbaden kann auch zu Hautkrebs führen. 

Vor diesen schädlichen Wirkungen der Sonne sollte die Haut geschützt werden. Mit Neo Heliopan® bietet Symrise ein breites Portfolio von UV-Filtern. Dabei werden UV-A- bzw. UV-B-Filter mit mineralischen Pigmenten wie z.B. Zinkoxid kombiniert – so entsteht ein moderner Sonnenschutz für die tägliche Anwendung. 

Mit innovativen Entwicklungen wie SymHelios® 1031 wird der Sonnenschutz sinnvoll erweitert: SymHelios® 1031 schützt die Haut zusätzlich vor frühzeitiger Alterung durch negative Umwelteinflüsse (UV-B-Strahlen, Autoabgase, Zigarettenrauch oder industrielle Umweltgifte).