Symrise - seit 50 Jahren in der Ausbildung erfolgreich

Symrise beschreitet vielfältige Wege, um qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen. Einer davon ist: Wir bilden selbst aus, inzwischen seit etwa 50 Jahren. Dass wir dies mit viel Leidenschaft und Engagement tun, ist für uns selbstverständlich. Und wahrscheinlich auch der Schlüssel zum Erfolg. Denn regelmäßig besteigen Ausbildungsabsolventen von uns das Landessiegertreppchen. Darauf sind wir sehr stolz.

Wenn Sie sich für eine Ausbildung bei Symrise interessieren, haben Sie die Möglichkeit, sich hier zu informieren und zu bewerben.

Sie können sich ab sofort auf die Ausbildungsplätze ab 1. August 2023 bewerben. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

    

„Mit unserem Engagement zur Unterstützung von Auslandsaufenthalten während der Berufsbildung und damit der Internationalisierung und Attraktivitätssteigerung der beruflichen Bildung sind wir als Ausbildungsbetrieb von dem Bundesnetzwerk „Berufsbildung ohne Grenzen“ unter Federführung des Ministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ausgezeichnet worden.

Wir danken der Mobilitätsberatung der IHK Hannover für die Unterstützung und freuen uns, unseren Auszubildenden auch weiterhin die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes während der Ausbildung anbieten zu können.“

Bachelor of Business Administration

Bachelor of Business Administration

Voraussetzung:

Abitur mit überdurchschnittlichen Leistungen

Ausbildungsdauer:

3 Jahre, 6 Semester, nach 4 Semestern IHK-Abschluss „Industriekauffrau/mann“

Ausbildung vor Ort:

In den ersten 1,5 Jahren: Beschaffung, Marketing, Logistik, Produktion, Disposition, Verkauf, Rechnungswesen, Personalwesen, danach 1,5 Jahre Einsatzgebiet

Ausbildungsfirma:

Symrise

Studium an der Verwaltungs- 
und Wirtschaftsakademie Göttingen:

Zweimal wöchentlich abends Vorlesungen (jeweils 4 Unterrichtsstunden) in Göttingen, 1,5 Tage wöchentlich Lehrveranstaltungen
Inhalte: BWL, VWL, Wirtschaftsrecht, Wirtschafts-informatik/EDV, Wirtschafts-Englisch, Präsentationstechniken, Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Werksunterricht:

Diverse Fachvorträge, Prüfungsvorbereitungen, Spanischunterricht


Die Ausbildung findet in Holzminden statt. Wir möchten auch gerne Bewerber/innen aus dem Nördlinger Raum berücksichtigen, die in Holzminden ausgebildet werden, nach der Ausbildung/dem Studium aber voraussichtlich in Nördlingen eingesetzt werden.
 

Weitere Informationen über diese Ausbildung erhalten Sie auch über die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Göttingen
Königsstieg 94, 37081 Göttingen,
E-Mail: vwa@goettingen.de,
Website: www.vwa-goettingen.de
 

Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder
E-Mail: petra.brychcy@symrise.com
 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Chemikant/in

Chemikant/in

Voraussetzung:

Realschulabschluss

Ausbildungsdauer:

Regulär 3 1/2 Jahre, mit Realschulabschluss verkürzt auf 3 Jahre

Ausbildung vor Ort:

Grundausbildung im Lehrlabor, Praktikum in der Lehrwerkstatt der Betriebsschlosserei TESIUM, chemische und naturstoffverarbeitende Produktionsbetriebe sowie Mischbetriebe, 4-wöchiges Schichtpraktikum, angewandte Informatik im Lehrlabor

Ausbildungsfirma:

Symrise

Berufsschulunterricht:

Ein bis zweimal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen in Holzminden.

Werksunterricht:

Organische Chemie, Technische Mathematik, Apparate- und Verfahrenskunde, Prüfungsvorbereitungen

Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder
E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Chemielaborant/in

Chemielaborant/in

Voraussetzung:

Abitur oder Realschulabschluss mit guten Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern

Ausbildungsdauer:

Regulär 3 1/2  Jahre, aufgrund der Vorbildung verkürzt auf 3 Jahre

Ausbildung vor Ort:

Grundausbildung im Lehrlabor, Forschungslabor "Synthese", Forschungslabor "Analytik", qualitative und quantitative Analyse im Lehrlabor, Laboratorien innerhalb der Umweltschutztechnik, Anwendungstechnik Parfümerie und Geschmackstoffe, Qualitätsprüfung, Mikrobiologie oder Produktion

Ausbildungsfirma:

Symrise

Berufsschulunterricht:

Ein- bis zweimal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen in Holzminden.

Werksunterricht:

Organische Chemie, Technische Mathematik, Fachenglisch, Prüfungsvorbereitungen 

Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder
E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Destillateur/in

Destillateur/in

Voraussetzung:

Guter Realschulabschluss

Ausbildungsdauer:

Regulär 3  Jahre, aufgrund der Vorbildung verkürzt auf 2 1/2 Jahre

Ausbildung vor Ort:

Perkolation-Extraktion, Destillation, Brennerei, Mikrobiologie, Qualitätskontrolle, Mischabteilung, Anwendungstechnik u.a., Kennenlernen der Roh- und Hilfsstoffe, Erlernen der Destillation und MIschtechniken sowie Herstellen von Spirituosen gebräuchlicher Art nach vorhandenem Rezept

Ausbildungsfirma:

Symrise

Berufsschulunterricht:

Ca. 3 Monate Blockunterricht im Jahr in Dortmund

Werksunterricht:

Technische Mathematik, fachbezogener Unterricht, Prüfungsvorbereitung

Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Elektroniker/in Automatisierungstechnik

Elektroniker/in Automatisierungstechnik

Voraussetzung:

Abitur, guter Realschulabschluss, Abschluss technische Berufsfachschule

Ausbildungsdauer:

3 1/2 Jahre

Ausbildung vor Ort:

Programmier-Abteilung, Lehrwerkstatt, Projektarbeit in den diversen Produktionsstätten

Ausbildungsfirma:

Tesium GmbH

Berufsschulunterricht:

ein- bis zweimal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen in Holzminden

Werksunterricht:

fachbezogener Werksunterricht

Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Elektroniker/in mit Fachrichtung Betriebstechnik

Elektroniker/in mit Fachrichtung Betriebstechnik

Voraussetzung:

guter Hauptschul- oder Realschulabschluss, Berufsfachschule (BFS) Elektro

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Ausbildung vor Ort:

Grundausbildung in der Elektrowerkstatt, Projektarbeit in den chemischen Produktionsstätten

Ausbildungsfirma:

Tesium

Berufsschulunterricht:

ein- bis zweimal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen Holzminden

Werksunterricht:

fachbezogener Werksunterricht, Prüfungsvorbereitungen

Die Ausbildung findet in Holzminden statt.

Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

Werksunterricht:

Englisch- und Spanischunterricht und diverse Fachvorträge

Voraussetzung:

Realabschluss

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildung vor Ort:

Ausbildung innerhalb des Bereiches Logistik in Hochregallager, Versandabwicklung, Büro der Lagerabteilung, Kommissionierung, Musterversand, Sammelgutausgang

Ausbildungsfirma:

Symotion
(siehe hierzu auch www.symotion.de)

Berufsschulunterricht:

Ein- bis zweimal wöchentlich in Holzminden
Es besteht die Möglichkeit, die Zusatzausbildung zum/r Europakauffrau/mann an den BBS Holzminden zeitgleich zu absolvieren.

Werksunterricht:

Englisch- und Spanischunterricht und diverse Fachvorträge


Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Industriekauffrau/mann

Industriekauffrau/mann

Voraussetzung:

Abitur oder Abschluss einer kaufmännischen Schule

Ausbildungsdauer:

Regulär 3 Jahre, aufgrund der Vorbildung verkürzt auf 2 Jahre

 

Ausbildung vor Ort:

Beschaffung, Marketing, Logistik, Produktion, Disposition, Verkauf, Rechnungswesen, Personalwesen

Ausbildungsfirma:

Symrise

Berufsschulunterricht:

Einmal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen in Holzminden.
Es besteht die Möglichkeit, die Zusatzausbildung zum/r Europakauffrau/mann an den BBS Holzminden zeitgleich zu absolvieren.

Werksunterricht:

Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Rechnungswesen, diverse Fachvorträge, Prüfungsvorbereitungen, Englisch- und Spanischunterricht


Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/in

Voraussetzung:

Sekundarabschluss I/ guter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss, BFS Metall

Ausbildungsdauer:

3 1/2 Jahre

Ausbildung vor Ort:

Grundausbildung in der Lehrwerkstatt, Betriebsschlosserei, Rohrschlosserei, Projekt-Arbeiten in den chemischen Produktionsstätten

Ausbildungsfirma:

Tesium

Berufsschulunterricht:

Ein- bis zweimal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen Holzminden

Werksunterricht:

Technische Mathematik, fachbezogener Unterricht, Prüfungsvorbereitungen


Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Kaufmann/frau für Digitalisierungsmanagement

Kaufmann/frau für Digitalisierungsmanagement

Voraussetzung:

mindestens mittlerer Bildungsabschluss mit guten Leistungen

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildung vor Ort:

IT Einkauf, IT Service und Infrastruktur, IT Prozesse und Lösungen, IT Projektmanagement, Arbeitsplatzmanagement, Forschung & Entwicklung

Ausbildungsfirma:

Symrise

Berufsschulunterricht:

ein- bis zweimal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen in Einbeck

Werksunterricht:

Sprachunterricht Englisch (evt. Spanisch) und Prüfungsvorbereitungen

Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Kauffrau/mann für Spedition u. Logistikdienstleistung

Kauffrau/mann für Spedition u. Logistikdienstleistung

Voraussetzung:

Guter Realschulabschluss, Abschluss einer kaufmännischen Fachschule oder Abitur

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildung vor Ort:

Versanddisposition, Warenausgang, Interne Transporte, Wareneingang, Rechnungswesen, Personalwesen

Ausbildungsfirma:

Symotion
(siehe hierzu auch www.symotion.de)

Berufsschulunterricht:

Ein- bis zweimal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen in Göttingen

Werksunterricht:

Englisch- und Spanischunterricht, diverse Fachvorträge


Die Ausbildung findet in Holzminden statt.
 

Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Koch/Köchin

Koch/Köchin

Voraussetzung:

guter Hauptschulabschluss / mittlerer Bildungsabschluss

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildung vor Ort:

innerhalb unserer Kantinen (Gemeinschaftsverpflegung, à la Carte für unser Kasino, Buffets und Menüs in der Gästevilla)

Ausbildungsfirma:

Symrise

Berufsschulunterricht:

ein- bis zweimal wöchentlich an den Berufsbildenden Schulen Holzminden

Werksunterricht:

Prüfungsvorbereitungen

Die Ausbildung findet in Holzminden statt.


Für telefonische Rückfragen oder weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Brychcy zur Verfügung.
Tel. 05531/901720 oder E-Mail: petra.brychcy@symrise.com


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte online über Karriere/Stellenangebote zu.

Aktuelles

August 2022

Ausbildungsstart bei Symrise 2022

Ausbildung 30. August 2022

41 junge Talente starten Ausbildung bei Symrise

— Das Holzmindener Unternehmen und die Tochterfirmen Tesium und Symotion lehren in zehn Ausbildungsberufen
— Neu: Symrise bildet erstmals in der Fachinformatik aus

Weiterlesen

Juli 2022

41 Azubis bei Symrise

Ausbildung 21. Juli 2022

41 Azubis bei Symrise, Tesium und Symotion schließen Ausbildungszeit erfolgreich ab

— Gesamter Jahrgang hat mit guten Abschlussnoten bestanden
— Ausbildung erneut unter Corona-Bedingungen
— Führungskräfte des Holzmindener Konzerns gratulieren bei Abschlussfeier

Weiterlesen

Terminkalender

Termine

Weiterlesen

Downloads

In Kalender kopieren

Ausbildung 4. Juni 2020

Ausbildungsmesse 2020, Stadthalle Beverungen

Ausbildung 28. Mai 2020

Studien- und Berufsmarkt, Gymnasium Uslar

Ausbildung 26. März 2020

Zukunftstag für Schüler/innen

Ausbildung 29. Februar 2020

"Tag der offenen Betriebstür" Innovationsnetzwerk Höxter-Holzminden

Ausbildung 7. Februar 2020

Informations- und Ausbildungsbörse am Berufskolleg Kreis Höxter

Ausbildung 6. Februar 2020

Hochschulinformationstag (HIT) Hameln, Weserberglandhalle

Ausbildung 24. Januar 2020

Studien-/Ausbildungsbörse 2020 am König-Wilhelm-Gymnasium Höxter

Kontaktieren Sie unser Team

Petra Brychcy
Ausbildungsleiterin

petra.brychcy@symrise.com