März 2018

12. März 2018

Symrise bringt Kosmetikwirkstoff für moderne Körperpflege auf den Markt

— SymGuard® CD – Alternative zu traditionellen halogenorganischen Systemen wie Triclosan und Triclocarban
— Präsentation auf der in-cosmetics in Amsterdam

Auf der Suche nach Alternativen zu halogenorganischen Inhaltsstoffen hat Symrise mit SymGuard® CD einen sicheren sowie haut- und umweltfreundlichen Inhaltsstoff entwickelt. Damit gibt es eine effektive Alternative zu Triclosan und Triclocarban, die in jüngster Vergangenheit in kosmetischen Formulierungen zunehmend ersetzt werden.

Die Nachfrage der Konsumenten nach haut- und umweltfreundlichen Inhaltsstoffen steigt seit Jahren kontinuierlich. Mit seinem Nachhaltigkeitsansatz und Maßnahmen zum Umweltschutz in seinen Produkten leistet Symrise bei der Erfüllung dieser Anforderungen einen wichtigen Beitrag. Aufgrund zu häufiger Exposition der Verbraucher, zunehmendem Bewusstsein für die Umwelt und auch gesetzlichen Veränderungen werden konventionelle halogenorganische Systeme wie Triclosan und Triclocarban in letzter Zeit in vielen kosmetischen Formulierungen ersetzt. Stattdessen setzen die Kosmetikhersteller zunehmend moderne multifunktionelle Inhaltsstoffe in ihren Körperpflegeprodukten ein. Symrise hat diese Entwicklung antizipiert und mit SymGuard® CD ein Wirkstoff-System entwickelt, das die besonderen Anforderungen tensidbasierter und anderer kosmetischer Hygieneprodukte berücksichtigt.

„Unsere Motivation ist, die Kosmetikhersteller mit modernen und effektiven Alternativen zu traditionellen antimikrobiellen Wirkstoffen zu versorgen. Wir bieten unseren Kunden und damit auch den Verbrauchern stets Lösungen, die auf aktuellen Erkenntnissen basieren und somit den Konsumentenbedürfnissen von heute und morgen entsprechen.“, sagt Dr. Florian Genrich, Senior Global Product Manager bei Symrise.


Sicher und vielseitig einsetzbar

Symrise hat mit SymGuard® CD einen schnell wirkenden, modernen Hygiene-Inhaltsstoff entwickelt, der nicht auf halogenorganischer Technologie basiert. Dieser multifunktionale Wirkstoff schützt sowohl die Haut als auch das Kosmetikprodukt.

SymGuard® CD ist eine farblose, geruchsarme und leicht zu verarbeitende Flüssigkeit, die in unterschiedlichsten Körperpflegeprodukten eingesetzt werden kann, wie z. B. in Seifen, Mundpflegeprodukten, erfrischenden Gels und Deodorants. „Durch seine Vielseitigkeit birgt SymGuard® CD für alle Hersteller von Kosmetikprodukten großes Potenzial“, so Dr. Genrich.

Das Unternehmen wird seine Produktneuheit bei der in-cosmetics in Amsterdam vorstellen. Vom 17. bis 19. April 2018 können sich Besucher am Stand B70 über SymGuard® CD und das komplette Angebot des Symrise-Geschäftsbereichs Cosmetic Ingredients informieren.



Über Symrise

Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmacksstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionellen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfüm-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkehersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln und Heimtiernahrung.

Mit einem Umsatz von mehr als 2,9 Mrd. € im Geschäftsjahr 2016 gehört das Unternehmen zu den führenden Anbietern im globalen Markt der Düfte und Aromen. Der Konzern mit Sitz in Holzminden ist an mehr als 90 Standorten in Europa, Afrika und dem Nahen sowie Mittleren Osten, in Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung sind dabei untrennbar miteinander verbunden. Symrise – always inspiring more …

www.symrise.com


Kontakt Medien:

Bernhard Kott
Tel.: +49 55 31 90-1721
E-Mail: bernhard.kott(at)symrise.com

Christina Witter
Tel.: +49 (0)5531 90-2182
E-Mail: christina.witter(at)symrise.com

Twitter

Downloads

Pressemappe

>> PDF Download

Zahlen - Daten - Fakten

>> PDF Download

Kontakt

Christina Witter
Press & Media Relations

 

Tel.: +49 (0) 5531 90 2182
E-mail: christina.witter(at)symrise.com

Reinhard Mühe
Online Medien & Digitale Kommunikation



Tel.: +49 (0) 5531 - 90 1192
E-mail: reinhard.muehe(at)symrise.com