Scent & Care | Unternehmen

— multifunktionaler Inhaltsstoff mit DMF-Dossier

— geeignet für Kunden der pharmazeutischen und dermokosmetischen Industrie

— nachwachsender und erneuerbarer Rohstoff auf der Basis von aufbereiteten Nebenströmen aus der Zuckerrohrindustrie

25 Jahre nach der Einführung seines multifunktionalen Inhaltsstoffs Hydrolite® 5 bringt Symrise jetzt sein pharmazeutisches Pentylene Glycol, Hydrolite® 5P, auf den Markt. Dieses Produkt besitzt ein Drug Master File (DMF), das die Vorteile von Hydrolite® 5 grün in der pharmazeutischen und dermokosmetischen Industrie beschreibt. Der multifunktionale Inhaltsstoff nutzt ein Nebenprodukt der Zuckerrohrindustrie und bringt nachhaltige Vorteile aus erneuerbaren Quellen.

"Hydrolite® 5P versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und verstärkt die Wirksamkeit der in den Formulierungen verwendeten Wirkstoffe", sagt Najeeb Hakimi, Produktmanager bei Symrise. "Mit Hydrolite® 5P können unsere Kunden die Wirksamkeit von Formulierungen mit gleicher Wirkstoffdosis verbessern. Hydrolite® 5P verbessert das Aussehen der Formulierung und das Hautgefühl der Formulierungen. Und weil es das Produktschutzsystem unterstützen kann, trägt es dazu bei, die Menge der in einem Produkt verwendeten Konservierungsstoffe zu reduzieren.

Symrise produziert Hydrolite® 5P vollständig aus einem Nebenprodukt der Zuckerrohrindustrie. Es passt perfekt in die Nachhaltigkeitsstrategie von Symrise. Diese betont die Bedeutung umfassender Transparenz zum Nutzen der Kunden und Endverbraucher.