September 2017

21. September 2017

Symrise stellt KeraSym™ Rescue bei der in-cosmetics in São Paulo vor

— Symrise präsentiert in Lateinamerika natürliche Innovation für die Haarpflege
— Amazonas-Wirkstoffkomplex repariert und schützt Haare vor Schäden durch Bleichen und Färben
— Fachvortrag zum Produkt auf der in-cosmetics LATAM

Symrise stellt auf der in-cosmetics 2017 in Lateinamerika seinen innovativen Inhaltsstoff zur Haarpflege KeraSym™ Rescue vor. Der Inhaltsstoff unterstützt die Regeneration von gebleichtem geschädigten Haar und nutzt dazu Rohstoffe von Symrise Amazon. Symrise hat die Neuheit in seinem Haarpflegezentrum in São Paulo entwickelt. Informationen zum Produkt erhalten Besucher auf der in-cosmetics Latein-Amerika am Symrise-Stand H10. Die Branchenfachmesse widmet sich ausschließlich Inhaltsstoffen für die Kosmetik, Haar- und Körperpflege und findet vom 20. bis 21. September in São Paulo statt.

Haar-verändernde Vorgänge wie Färben oder Bleichen können die Haare auf lange Sicht schädigen. Sie werden spröde, trocken und verlieren an Vitalität.

In einigen Regionen greifen bis zu 70 % der Verbraucher regelmäßig zu Produkten, die speziell auf Haarschäden durch chemische Behandlungen abgestimmt sind. Das haben Konsumentenbefragungen von Symrise ergeben. Dieses Wissen um die Wünsche von Kunden haben die Forscher bei Symrise mit ihrer umfangreichen Haarpflege-Expertise kombiniert und KeraSym™ Rescue entwickelt.

Schutz vor Schäden durch Bleichen und Färben

KeraSym™ Rescue ist ein exklusiver und zu 100 % natürlicher Inhaltsstoff. Die Rohstoffe dafür bezieht Symrise vom eigenen Standort Symrise Amazon, wo sich das Unternehmen auch für die Menschen vor Ort engagiert. Das Produkt kombiniert die Stärken von Cupuaçu und Kakao zu einer einzigartigen Komposition. KeraSymTM Rescue schützt das Keratin im Haar vor Schäden, die durch Bleichen, Färben und Hitze verursacht werden und kann in Shampoos, Spülungen, Haarölen und Haarkuren eingesetzt werden, entweder zur Anwendung zu Hause oder in Salonprodukten.

Spezialistin für Haarpflege hält Präsentation auf in-cosmetics

Marcia Paula, Global Product Director für Haarpflege bei Symrise, wird am 21. September um 14:45 Uhr im Theater 1 einen Fachvortrag über die Technologie hinter KeraSym™ Rescue halten. Interessierte Besucher der in-cosmetics LATAM 2017 erhalten am Stand H10 Informationen zur kompletten Produktpalette kosmetischer Inhaltsstoffe und zu den Haarpflegeinnovationen von Symrise.

Die in-cosmetics LATAM in São Paulo versammelt mehr als 200 internationale Aussteller und über 4.000 lateinamerikanische Kosmetikhersteller. Ziel ist die Förderung von Innovationen bei Inhaltsstoffen und Technologien sowie von Geschäfts- und Netzwerkmöglichkeiten.

Marcia Paula, Global Product Director für Haarpflege

Marcia Paula, Global Product Director für Haarpflege


Über Symrise


Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkehersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln und Heimtiernahrung.

Mit einem Umsatz von mehr als 2,9 Mrd. € im Geschäftsjahr 2016 gehört das Unternehmen zu den global führenden Anbietern im Markt für Düfte und Aromen. Der Konzern mit Sitz in Holzminden ist mit mehr als 90 Standorten in Europa, Afrika und dem Nahen sowie Mittleren Osten, in Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung sind dabei untrennbar miteinander verbunden. Symrise – always inspiring more…

www.symrise.com


Kontakte Medien:

Bernhard Kott
Tel.: +49 5531 90-1721
E-mail: bernhard.kott(at)symrise.com

Christina Witter
Tel.: +49 (0)5531 90-2182
E-mail: christina.witter(at)symrise.com

Twitter

Downloads

Pressemappe

>> PDF Download

Zahlen - Daten - Fakten

>> PDF Download

Kontakt

Christina Witter
Press & Media Relations

 

Tel.: +49 (0) 5531 90 2182
E-mail: christina.witter(at)symrise.com

Reinhard Mühe
Online Medien & Digitale Kommunikation



Tel.: +49 (0) 5531 - 90 1192
E-mail: reinhard.muehe(at)symrise.com