November 2017

27. November 2017

Premiere auf der FIE: Die Zwiebel als Hauptdarsteller wird vom Feld bis auf den Teller virtuell erlebbar

— Anlässlich der FI Europe 2017 produziert Symrise Virtual Reality Film „King of Onion 360°“
— Anbau, Ernte, Verarbeiten, Kochen: Betrachter begeben sich auf virtuelle Reise
— Weltweit einzigartige 360 Grad Flugdrohne schafft immersives Filmerlebnis

Warum ist die Zwiebel die Königin der Küche und Symrise König der Zwiebel? Ein Film gedreht mit 360° Virtual-Reality-Technik macht das erstmals auf Weltleitmesse für Lebensmittel-inhaltsstoffe, der Food Ingredients Europe, vom 28. bis 30. November 2017 auf dem Symrise Stand erlebbar. Symrise hat dafür „Spherie“, eine Drohne mit Rundumblick, in die Luft geschickt. Ergebnis ist ein Virtual-Reality-Film, in dem der Betrachter auf virtuelle Reise geht, und hautnah miterlebt, wie das goldene Gemüse geerntet und verarbeitet wird. Auf einer interaktiven Reise kann er „schmecken“, wie in der Firmenküche von Symrise, einem der weltweit führenden Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, neue Gerichte aus einer altbekannten, heimischen Zutat entstehen.

Das virtuelle Filmerlebnis „King of Onion 360°“ präsentiert Symrise an den drei Messetagen und lädt Fachbesucher auf eine interaktive Reise in die Welt des Geschmackes, unter dem Motto „Best of Nature. Best of Science. Best for You!“ ein.

 

360° Zwiebel in virtueller Realität

Die Zwiebel ist ein faszinierendes Gemüse. Ihre Schärfe rührt zu Tränen, und gleichzeitig dient sie als Schlüsselzutat für zahlreiche würzige Gerichte. Sie findet sich in 95 Prozent aller Suppen, Soßen, Fertiggerichte, Fisch- oder Fleischzubereitungen wieder – als Grundstoff oder Geschmacksträger. Seit 60 Jahren verarbeitet Symrise diese natürliche Zutat für Convenience-Produkte.

Dabei ist das vermeintlich gewöhnliche Gemüse durchaus anspruchsvoll: Im Wechsel mit Weizen, Kartoffeln und Rüben wird die Zwiebel nur alle sieben Jahre angebaut. Um erlebbar zu machen, wie nachhaltiger und regionaler Zwiebelanbau funktioniert, nimmt Symrise seine Kunden mit in die Luft. Dazu beauftragten die Holzmindener die Hamburger Filmproduktion Spice VR. Deren Experten ließen eine einzigartige Drohne in den Himmel steigen. „Spherie“ ist die weltweit erste speziell für 360° VR-Filmaufnahmen konzipierte Flugdrohne mit sechs Kameras an Bord. Näher dran am Zwiebelanbau war bislang niemand.

Mithilfe der Drohne „schwebt“ der Zuschauer bei den Außenaufnahmen über die Zwiebelfelder von Bauer Ricke aus Allersheim. Das kleine Dorf liegt nur einen Katzensprung vom Hauptwerk in Holzminden entfernt. Ricke ist einer der festen Symrise-Vertragspartner. Ein Großteil der insgesamt 8.500 Tonnen Zwiebeln, die Symrise jährlich einkauft, stammt übrigens von Landwirten im Umkreis von 50 Kilometern. So können Transport- und Energiekosten minimal gehalten werden.


Ein völlig neues, immersives Filmerlebnis

Der VR Film „King of Onion 360°“ nimmt den Betrachter mit auf die Reise der Zwiebel vom Küchenrezept, über den nachhaltigen und lokalen Anbau bis hin zur industriellen Verarbeitung zum geschmacksgebenden Bestandteil vieler Fertiggerichte. Für Projektleiter Dominik Rzepka aus der Konzernkommunikation von Symrise war das Filmprojekt ebenfalls eine spannende Herausforderung: “Die Produktion eines 360-Grad-Virtual-Reality-Filmes erfordert eine völlig neue Denkweise und eine akribische Vorbereitung der Szenen. Denn beim Dreh muss man stets darauf achten, dass außer den Darstellern niemand in Reichweite der Spezialkameras steht, da man sonst im Bild zu sehen ist. So kann man auch erst im Nachhinein beurteilen, ob die gedrehte Szene erfolgreich war. Mit der Erfahrung von Spice VR und der Unterstützung vieler motivierter Kollegen und Partner ist es uns gelungen einen bisher einzigartigen Einblick in unsere Industrie zu ermöglichen.“


Über Symrise

Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkehersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln und Heimtiernahrung.
Mit einem Umsatz von mehr als 2,9 Mrd. € im Geschäftsjahr 2016 gehört das Unternehmen zu den global führenden Anbietern im Markt für Düfte und Aromen. Der Konzern mit Sitz in Holzminden ist mit mehr als 90 Standorten in Europa, Afrika und dem Nahen sowie Mittleren Osten, in Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.
Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung sind dabei untrennbar miteinander verbunden. Symrise – always inspiring more...

www.symrise.com


Kontakte Medien:

Bernhard Kott
Tel.: +49 (0)5531 90-1721
E-Mail: bernhard.kott(at)symrise.com

Christina Witter
Tel..: +49 (0)5531 90-2182
E-Mail: christina.witter(at)symrise.com

Twitter

Downloads

Pressemappe

>> PDF Download

Zahlen - Daten - Fakten

>> PDF Download

Kontakt

Christina Witter
Press & Media Relations

 

Tel.: +49 (0) 5531 90 2182
E-mail: christina.witter(at)symrise.com

Reinhard Mühe
Online Medien & Digitale Kommunikation



Tel.: +49 (0) 5531 - 90 1192
E-mail: reinhard.muehe(at)symrise.com