Unternehmen

Der Aufsichtsrat der Symrise AG hat den Vertrag des Vorstandsmitglieds Achim Daub vorzeitig bis Ende 2021 verlängert. Achim Daub gehört dem Führungsgremium bereits seit 2006 an und verantwortet seither das Segment Scent & Care. Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung wahrt Symrise die Kontinuität an der Führungsspitze.

Dr. Thomas Rabe, Vorsitzender des Aufsichtsrats, sagte: „Achim Daub hat die weltweiten Duftstoffaktivitäten der Symrise AG in den vergangenen Jahren erfolgreich ausgebaut und das Portfolio mit Weitsicht diversifiziert. Wir freuen uns daher, ihn in seiner Funktion als Vorstandsmitglied zu bestätigen und weiter mit ihm zusammenzuarbeiten. Die kontinuierliche und dynamische Weiterentwicklung des Geschäfts ist daher im Sinne der Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre gesichert.“

Achim Daub (Jahrgang 1962) trat dem Unternehmen im Jahr 2004 bei. Er hielt verschiedene Führungspositionen innerhalb des Segments Scent & Care in Deutschland, Frankreich und in den USA inne. Seit dem Jahr 2006 verantwortet er das Segment weltweit. In den vergangenen Jahren hat er sowohl die globale Ausrichtung des Bereichs, als auch die Expansion in schnell wachsende Marktsegmente, wie etwa das Geschäft mit kosmetischen Inhaltsstoffen, vorangetrieben. Darüber hinaus forcierte er strategische Kooperationen und Akquisitionen, zuletzt den Zukauf der amerikanischen Pinova Holdings, Inc. mit der Symrise den Zugang zu erneuerbaren natürlichen Rohstoffen für Parfümkompositionen weiter ausbaut.


Über Symrise:

Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkehersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln und Heimtiernahrung.

Mit einem Umsatz von mehr als 2,6 Mrd. € im Geschäftsjahr 2015 gehört das Unternehmen zu den global führenden Anbietern im Markt für Düfte und Aromen. Der Konzern mit Sitz in Holzminden ist in mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika und dem Nahen sowie Mittleren Osten, in Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung sind dabei untrennbar miteinander verbunden. Die Unternehmensstrategie von Symrise bezieht deshalb auf allen Ebenen Aspekte der Nachhaltigkeit ein. 2012 wurde das Unternehmen mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. 2013 wurde Symrise von der DQS als sogenanntes ‚Grünes Unternehmen‘ zertifiziert.

Symrise – always inspiring more…


Kontakt Medien:

Bernhard Kott
Tel.: +49 (0) 5531 90-1721
E-Mail: bernhard.kott@symrise.com