Flavor | Unternehmen

AgroProdMash in Moscow

Das Symrise Team auf der AgroProdMash 2019

— Konzern stellt maßgeschneidertes Portfolio für den russischen Markt auf der AgroProdMash vor

— Stärkere Zusammenarbeit mit russischer Fleischindustrie geplant

 

Symrise präsentiert sich vom 7. bis zum 11. Oktober 2019 auf der Lebensmittelmesse AgroProdMash in Moskau (Stand 74C20). Im Zentrum steht die Präsentation der neu ausgebauten Kompetenz in Geschmacksstoffen für Fleischprodukte – „Complete Meat“.

Die Welt der Wurstwaren, Schinken und Fleisch-Spezialitäten ist riesig und jeder Markt verfügt über seine eigenen individuellen Produktvariationen und traditionellen Herstellungsweisen mit charakteristischen Geschmacksprofilen. Besonders vielseitig und stark wächst der russische Markt für verarbeitetes Fleisch. Hier in Russland achten Konsumenten beim Kauf besonders auf erschwingliche und gleichzeitig hochwertige Produkte. Die Qualität definiert sich dabei über Anwendungsmöglichkeiten und vor allem den Geschmack.

Authentische Geschmacksprofile liefern den Schlüssel zum Erfolg und Symrise hat sich auf dieses Segment spezialisiert und seine Kompetenz für die Fleischindustrie ausgebaut. Auf der größten russischen B2B-Fleischmesse AgroProdMash stellen die Geschmacksexperten nun die ausgebaute Kompetenz und das neu entwickelte Produktsortiment unter dem Markennamen „Complete Meat“ vor.

Dafür entwickeln Forscher, Flavoristen, Lebensmitteltechniker und Köche gemeinsam authentische Produkte, die in Geschmack und Qualität die Ansprüche der Verbraucher erfüllen. Dieses Team versteht die lokalen Anforderungen für die einzelnen Fleischanwendungen genau. Mit speziellen Anlagen kann Symrise die Vielfalt seiner Produktion in Textur, Aussehen, Saftigkeit, Mundgefühl und Geschmack im Industriemaßstab perfekt abstimmen und individuelle Lösungen entwickeln.

„Wir wollen eng mit den lokalen Produzenten zusammenarbeiten und gemeinsam passgenaue Lösungen entwickeln, die den Spagat zwischen gutem Geschmack, hoher Qualität und erschwinglichem Preis schaffen“, so Dirk Bennwitz, President Flavor Division EAME.

Das komplett neue Produktsortiment für die Fleischindustrie umfasst speziell für den russischen Markt entwickelte Geschmackslösungen für lokale Wurstspezialitäten, wie Kochwürste, Räucherwürste, Grill-Marinaden aus aller Welt, Pasteten und Kochschinken sowie Fleisch-Snacks und vegane Bouletten mit authentischem Fleischgeschmack. Diese können Besucher der AgroProdMash verkosten und Informationen über die Fleisch-Expertise von Symrise einholen.

Ein authentisches Fleischprodukt oder pflanzenbasiertes herzustellen, braucht es eine ausbalancierte Komposition der eingesetzten Inhaltsstoffe – dazu gehören sowohl geschmacksgebende als auch funktionale Inhaltsstoffe. Deswegen umfasst das „Complete Meat“-Portfolio verschiedene Kompetenzen:

SymTaste liefert intensive Aromen-Komponenten für authentische Geschmacksprofile von Rohwürsten, Kochwürsten oder Schinken. SymBoost bietet zum Beispiel Gewürz- und Kräuterextrakte, um das Profil ausgesuchter Wurstsorten abzurunden. SymRed sorgt für natürliche, authentische rote Fleischfarben, die in den Anwendungen stabil bleiben. Ebenso entwickelt hat Symrise kreative Grill-Marinaden auf Basis von Rezepten aus der ganzen Welt. Die richtige Textur und den beliebten Biss bekommen Wurstwaren mithilfe von SymStab. Und auch für Veganer macht Symrise leckere fleischlose Frikadellen möglich, die den vollen Geschmack und die Saftigkeit von Fleisch liefern. Damit antwortet das Unternehmen auf die Fragen der Industrie nach Komplettlösungen.

„Um erfolgreich zu sein und die Wünsche von Verbrauchern zu erfüllen, muss man auf die lokalen Geschmacksvorlieben eingehen. Dazu braucht es ein abgestimmtes Sortiment“, sagt Andrey Buynov, Sales Director Eurasia, bei Symrise. Dank unserer 2011 eröffneten Fabrik können wir vor Ort produzieren und unseren Kunden Qualität nach deutschem Standard bieten.“

Qualität und Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil

Russland war und ist einer der größten Märkte für die Fleischindustrie und so auch der erste Markt, in dem Symrise sein Sortiment „Complete Meat“ eingeführt hat. „Auf dem russischen Markt für Zutaten zur Fleischherstellung herrscht große Nachfrage“, sagt Dirk Bennwitz. „Der Vorteil von Symrise liegt in der Qualität und Nachhaltigkeit. Damit möchten wir die führenden Unternehmen der russischen Fleischindustrie von einer strategischen Partnerschaft überzeugen.“